Shutter
1
Shutter

Shutter sind optische Verschlüsse, die den Strahlverlauf bei einem nicht autorisierten Zugang blockieren und somit verhindern, dass Laserstrahlung unkontrolliert die Laserumgebung verlassen kann. Dabei absorbieren die Laser-Shutter entweder die gesamte Laserleistung oder lenken sie mit Hilfe eines Spiegels in eine externe Strahlfalle um. Die Shutter können sowohl in den Sicherheitskreis eines Interlock-Kontrollsystems eingebunden werden als auch manuell betrieben werden.



LMT-LS-20-24

Laser-Sicherheits-Shutter für Laser bis 20 W optischer Leistung mit der Möglichkeit eine externe Strahlfalle anzuschließen

LMT-LS-20SIL-24

Laser-Sicherheits-Shutter für Laser bis 20 W optischer Leistung (SIL-3 Ausführung) mit der Möglichkeit eine externe Strahlfalle anzuschließen

LMT-LS-100-12

Luftgekühlter Laser-Sicherheits-Shutter für Laser bis 200 W optischer Leistung

LMT-LS-200-24

Laser-Sicherheits-Shutter für Laser bis 200 W optischer Leistung mit der Möglichkeit eine externe Strahlfalle anzuschließen

LMT-LEAD-LS-3M

Kabel zur Verbindung eines Shutters mit einer Verteilerbox
Der Lasershutter der Serie SH eignet sich hervorragend als OEM Bauteil zum preisgünstigen Schalten und Modulieren von Laserstrahlung. Eine Vielzahl von Variationen sind möglich, bzw. kundenspezifisch für größere Stückzahlen erhältlich.