Optik & Optische Beschichtungen
1
Optik & Optische Beschichtungen

Eine optische Beschichtung besteht aus einer Kombination dünner Schichten. Diese erzeugen Interferenzeffekte, die genutzt werden, um die Transmissions- oder Reflexionseigenschaften eines Systems zu verbessern. Das Verhalten einer optischen Beschichtung hängt von der Anzahl der Lambda/4-Schichten, deren Dicke sowie der Differenzen der einzelnen Brechungsindizes ab. Die gängigsten Beschichtungen für Präzisionsoptiken sind Antireflexbeschichtungen (AR), hochreflektierende Beschichtungen (HR), Strahlteilerbeschichtungen und Filterbeschichtungen.



Niedrig polarisierende Würfelhalbspiegel können für breitbandiges sichtbares und infrarotes Licht verwendet werden. Die Hybridbeschichtung ist eine spezielle Kombination aus metallischen und dielektrischen Mehrfachschichten, die zu einer niedrig polarisierenden und breitbandigen Beschichtung führen.
Dielektrische Würfelhalbspiegel bestehen aus zwei rechtwinkligen Prismen. Einer davon ist auf der Hypotenusenfläche mit einer dielektrischen Mehrschicht-Teilreflexionsschicht beschichtet.
Laserlinien-Plattenspiegel sind Platten-Strahlteiler, die auf der Vorderseite von optischen Parallelen oder keilförmigen Substraten mit einer dielektrischen Multilayer-Beschichtung optisch beschichtet sind.
Diese Halbspiegel haben 3 Arten von Ultra-Breitband-Optiken für Bereiche von Visibile bis NIR, die für optische Kommunikationsanwendungen eingesetzt werden.

OSE-MPSMH

552,99 $
Diese dünnen Strahlteiler können in einen optischen Lichtweg ohne Strahlverschiebung oder chromatische Dispersion für jede Lichtdurchlässigkeitsanwendung eingesetzt werden.

OSE-PSCH

126,13 $
Chromplatten-Halbspiegel sind Platten-Strahlteiler, die auf der Vorderseite von optischen Parallelen oder keilförmigen Substraten mit Chrom beschichtet sind.
Plattenförmige Strahlteiler sind dielektrische Mehrlagenbeschichtungen auf einer parallelen Platte oder einem Keilsubstrat. Reflexionsgrad : Transmissionsgrad: 1:2
Plattenförmige Strahlteiler sind dielektrische Mehrlagenbeschichtungen auf einer parallelen Platte oder einem keilförmigen Substrat. Reflexionsgrad : Transmissionsgrad: 1:3