Polarization Synthesizer/Analyzer - PolaFlex™

Polarization Synthesizer/Analyzer - PolaFlex™
search
  • Polarization Synthesizer/Analyzer - PolaFlex™

Artikel-Nr.: GPC-PSY-201

Das PSY-201 ist ein deterministischer Polarisationskontroller, der unabhängig von der Eingangs-SOP einen beliebigen Polarisationszustand (SOP) erzeugen und beibehalten kann.

alt

Für mehr Infos
Experten kontaktieren

Faseroptik Team

Beschreibung

Polarisations-Synthesizer / Analyzer - PolaFlex ™

Der erzeugte Polarisationszustand (State of Polarization SOP) und die entsprechende Darstellung in der Poincaré-Kugel können auf einem externen Computer über die mitgelieferte Software angezeigt werden.

Der Polarisationszustand (SOP) am Ausgangsport kann durch Eingabe der Stokes-Parametern über die Tastatur auf der Frontplatte des Gerätes, durch manuelle Abstimmung der Ausgangspolarisation auf einen bestimmten Punkt auf der Poincaré-Kugel oder auf den optimalen Wert einer polarisationsabhängigen Metrik festgelegt werden.

Sobald eine gewünschte Ausgangspolarisation gefunden wurde, kann das Gerät diesen Polarisationszustand automatisch beibehalten und Schwankungen der Eingangspolarisation ausgleichen.

Eigenschaften

  • 4-MHz-Abtastrate für den Polarisationszustand (State of Polarization SOP)
  • 1 MHz analoge Bandbreite
  • 45 dB Dynamikbereich für die optische Eingangsleistung
  • Echtzeit Poincaré Darstellung
  • Schnelle Erzeugung gewünschter Polarisationszustände
  • Schnelle Nachregelung der Polarisation
  • Analoge el. Ausgänge für Polarisationszustand (SOP) und Polarisationsgrad (Degree of Polarization DOP)

Anwendungen

  • Polarisationsempfindlichkeitsanalyse optischer Empfänger
  • Überwachung der SOP / DOP in faseroptischen Systemen
  • PER Messung
  • Polarisationserzeugung und Stabilisierung
  • Charakterisierung faseroptischer Sensorsysteme
  • Charakterisierung der Polarisationseigenschaften von optischen 100G Systemen