Mobile Laserschutzwand Flatfoot

Mobile Laserschutzwand Flatfoot
search
  • Mobile Laserschutzwand Flatfoot
  • Mobile Laserschutzwand Flatfoot

Artikel-Nr.: LMT-LBS-FLATFOOT

Mobile Laserschutzwand die bis zum Boden reicht zur flexiblen Abgrenzung von Laseranlagen der Klasse 3B und 4

alt

Für mehr Infos
Experten kontaktieren

Laserschutz Team

Beschreibung

Mobile Laserschutzwand Flatfoot

Die Laserschutzwand vom Typ Flatfoot besteht aus einer Aluminiumplatte und wird wie die Lightscreen Stellwand in einem pulverbeschichteten Stahlrahmen montiert. Die Besonderheit, sind die flachen Stellfüße die komplett bis zum Boden hin abdichten.

Die Stellwand  eignet sich zur permanenten als auch temporären Abgrenzung eines Arbeitsbereichs, in dem Laser der Klasse 3B und 4 betrieben werden und schützt vor zufälliger sowie dauerhafter Gefährdung durch Laserlicht. Dabei weist sie besonders hohe Schutzwerte auf.

Durch die Verbindung von hoher Qualität, hoher Schutzwirkung, sicherer Abgrenzung und einfacher Modulbauweise bietet die Flatfoot-Stellwand Sicherheit und Flexibilität am Arbeitsplatz. 


Eigenschaften
  • Breite 1,5 m, Höhe 2 m
  • Wandstärke 25 mm 
  • Stabiler pulverbeschichteter Rahmen 
  • Flache Standfüße 
  • Wandmaterial beiseitig weiß
  • Sehr hohe Schutzwerte

Schutzwerte nach EN 60825-4 

Bestrahlte Fläche

 PEL* (T3) 10 s

PEL (T2) 100 s

4 mm2

310 MW/m2

170 MW/m2

2000 mm2

1,8 MW/m2

1 MW/m2 

*PEL = Permissible Exposure Limits (Schutzgrenzbestrahlung)


Das Material schützt vor Laserstrahlen aller Wellenlängen!