2D-Laser-Scanner für Markierung mit hohen Geschwindigkeiten

2D-Laser-Scanner für Markierung mit hohen Geschwindigkeiten
search
  • 2D-Laser-Scanner für Markierung mit hohen Geschwindigkeiten
  • 2D-Laser-Scanner für Markierung mit hohen Geschwindigkeiten
  • 2D-Laser-Scanner für Markierung mit hohen Geschwindigkeiten

Artikel-Nr.: HAN-Ultrascan

Der kompakte UltraScan eignet sich ideal zum Laser-Markieren und -Codieren mit hohen Geschwindigkeiten. Der kontaktfreie Einsatz mit verschiedenen Materialien stößt auf stetig breiter werdende Akzeptanz am Markt.

alt

Für mehr Infos
Experten kontaktieren

Optik & Optomechanik Team

Beschreibung

Nahezu grenzenlose Anwendungsmöglichkeiten 

Zur meistverbreiteten industriellen Applikation zählt inzwischen das Lasermarkieren. Der Einsatz mit den passenden Scannern machen die Galvanometer-Motoren zu einer der schnellsten Möglichkeiten der Laserstrahl-Positionierung und überzeugen damit durch Präzision und Geschwindigkeit.

Im Vergleich zu den herkömmlichen Markier- und Labellingvarianten genießt das kontaktfreie applizieren mittels Laser-Scannern in den letzten Jahren eine wirtschaftliche Anerkennung, die weiterhin ausgebaut wird. Die Anwendungs-Vielfalt in Verbindung mit Metallen, Kunststoffen, Holz, aber inzwischen auch Obst und Gemüse, macht den Scanner-Einsatz zum nicht mehr wegzudenkenden Werkzeug.

Der kosteneffiziente UltraScan von Hans Scanner (Teil von Hans Laser) ist für verschiedene Wellenlängen und mit Aperturgrößen zwischen 7 mm und 30 mm verfügbar und deckt die eine Vielzahl an Anwendungen mit Bedarf an sehr hohen Beschriftungsgeschwindigkeiten und Integrierbarkeit bei geringem Platzbedarf ab. Bei geringeren Anforderungen sollte zum günstigeren Modell UniScan gegriffen werden. 



UltraScanEigenschaften (Werte für 10 mm Apertur)
Wellenlängen 355 nm, 532 nm, 1064 nm, 10.6 µm
Aperturgröße 7 mm, 10 mm, 14 mm, 20 mm, 30 mm
Strahl-Auslenkung (max.) 12.54 mm
Schleppverzug 0.18 ms
Wiederholgenauigkeit <2 µrad
Offset Drift <15µrad/K
Gain Drift <80 ppm/K
Langzeit-Drift über 8h <0.3 mrad
1 % Vollausschlag 0.4 ms
10 % Vollausschlag 1.2 ms
Positioniergeschwindigkeit 10 m/s
Typischer Scanwinkel ± 12.5°
Gain Error <5 mrad
Zero Offset <5 mrad
Nichtlinearität <0.4 %
Leistungsanforderung ±15VDC, ?3A
Ansteuerungs-Interface XY2-100
Betriebstemperatur 25 ±10 °C
Gewicht 1.9 kg

Anwendungen

  • Markieren
  • Codieren
  • Schweißen