Optisches Leistungsmessgerät

viavi-map-mopm-b1.jpg
search
  • viavi-map-mopm-b1.jpg
  • viavi-map-mopm-b1.jpg

Reference number: VIA-MAP-mOPM-C1

Optisches Leistungsmessgerät von Viavi mit hoher Linearität und geringem PDL Verlust für die optische Testplattform MAP.

Für mehr Infos
Experten kontaktieren

FiberOptics
Team

+49 8153 405-12

alt

Beschreibung

Optisches Leistungsmessgerät für die optische Testplattform

Die optischen Leistungsmesseinschübe von Viavi verfügen über eine hohe Linearität, extrem geringen polarisationsabhängigen Verlust (PDL) und hohe Genauigkeit. Ausgestattet sind die Einschubmodule mit einem analogen Ausgang.

Keyfeatures des optischen Leistungsmessgerätes

  • niedrige PDL
  • 750 - 1700 nm Wellenlängebereich
  • hohe Eingangspegel bis 2 W
  • 250 kHz Samplingrate für high-speed Anwendungen
  • Option für 2 oder 4 Detektoren pro Modul
  • neuer externer Messkopf mit integrierter Ulbricht-Kugel zur Messung von Mehrfasersteckverbindern
  • Messungen auch an Nacktfasern möglich

Applikationen des optischen Leistungsmessgerätes

  • Pegelmessung der einzelnen Kanäle in DWDM-Anwendungen
  • Charakterisierung optischer Verstärker
  • Bitfehlermessungen
  • Pegelüberwachung
  • Receiver- und Transmitter-Test